Mit Sicherheit gut versorgt

Brandenburg
Sie befinden sich hier:  Service Datenschutz

Datenschutz

Die Einhaltung des Datenschutzes hat für den Kommunalen Versorgungsverband Brandenburg (KVBbg) höchste Priorität. Deshalb ist die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich. Wenn Sie das Internetangebot des KVBbg nutzen, verarbeitet der KVBbg Ihre Daten nur gemäß den entsprechenden Vorgaben der Aufsichtsbehörden und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die maßgeblichen Vorschriften dazu enthalten das Telemediengesetz und das Brandenburgische Datenschutzgesetz.

Registrierung der Zugriffe

Alle Zugriffe auf dem Server www.kvbbg.de werden registriert. Es werden Datum, Rechneradresse und gelesenes Dokument gespeichert. Diese Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet und ggf. anonymisiert veröffentlicht. Mit der Benutzung dieses Servers erklären Sie sich hiermit einverstanden. Sollten Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein, so steht es Ihnen frei, diesen Server nicht zu benutzen.

Ansprechpartner zum Datenschutz, zur Informationsfreiheit und zur IT-Sicherheit

Sollten Sie Fragen zu den Bereichen Datenschutz, Informationsfreiheit (Recht auf Akteneinsicht) oder IT-Sicherheit beim Kommunalen Versorgungsverband Brandenburg haben, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Dirk Erdmann
Beauftragter für Datenschutz, Informationsfreiheit und IT-Sicherheit
Rudolf-Breitscheid-Straße 64
16775 Gransee

Telefon: (0221) 8273-2995
Mobil: (0175) 7200555
Telefax (0221) 8284-0407
SMS: (0221) 989386-0407
E-Mail: bdii@kvbbg.de

Jahresbericht des Beauftragten für Datenschutz

 
 
 

Besucheranschrift

KVBbg
Rudolf-Breitscheid-Str. 64
16775 Gransee



Servicezeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag:
7.30 Uhr - 16.00 Uhr
Dienstag:
7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag:
7.30 Uhr - 14.00 Uhr