Mit Sicherheit gut versorgt

Brandenburg
Sie befinden sich hier:  Zusatzversorgungskasse Rundschreiben 2017

Rundschreiben 2017

Sonderrundschreiben Nr. 01/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Abgabetermin der Jahresmeldung 2017
  • Übertragung von Dateien gem. DATÜV-ZVE über WebMV (Web Meldeverfahren)
  • Erstellung der Jahresmeldung über die JADE Web-Anwendung
  • Hinweise zur unterjährigen Änderung des Zusatzbeitrags und des Arbeitnehmerbeitrags
  • Meldebeispiele, allgemeine Informationen und Grenzwerte

Rundschreiben Nr. 01/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Umlagesatz ab 2017
  • Staatliche Förderung der Betriebsrente gemäß § 10a und Abschnitt XI Einkommensteuergesetz (sog. Riesterförderung)
  • Individuelle Beratung zur Ausschöpfung der staatlichen Förderung

Rundschreiben Nr. 02/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Informationen zum Versand der Versicherungsnachweise über die Anwartschaften auf betriebliche Altersversorgung für das Beitragsjahr 2016

Rundschreiben Nr. 03/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Stufenweise Erhöhung des Zusatzbeitrages sowie des im Tarifvertrag über die zusätzliche Altersvorsorge der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes – Altersvorsorge-TV-Kommunal – (ATVK) festgeschriebenen Arbeitnehmerbeitrages
  • Neuregelung der rentenfernen Startgutschriften
  • Anpassung der Regelungen zu den Mutterschutzzeiten

Rundschreiben Nr. 04/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Siebzehnte Änderung der Satzung

Rundschreiben Nr. 05/2017 -Zusatzversorgungskasse-

  • Einführung eines neuen IT-Fachverfahrens
  • Neue Servicezeiten ab 1. Dezember 2017

 
 
 

Besucheranschrift

KVBbg
-Zusatzversorgungskasse-
Rudolf-Breitscheid-Str. 64
16775 Gransee

Tel. (0 33 06) 79 86 - 2010



Servicezeiten der ZVK

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag:
8.00 Uhr - 13.00 Uhr