Mit Sicherheit gut versorgt

Brandenburg
Sie befinden sich hier:  Landesfamilienkasse Kindergeldberechtigte Kindergeld

Kindergeld

Rechtliche Grundlagen

Das Kindergeld ist eine rechtlich selbständige Leistung des Staates und wird seit 1996 nach den Vorschriften des Steuerrechts als Steuervergütung festgesetzt und gezahlt.

Rechtsgrundlage für die Gewährung von Kindergeld sind die §§ 31 f, 62ff des Einkommensteuergesetzes (EStG).

Mitteilungspflichten

Kindergeldberechtigte, die einen Kindergeldantrag gestellt haben, sind nach § 68 Abs. 1 des Einkommensteuergesetzes verpflichtet, uns unverzüglich alle Änderungen in ihren Verhältnissen und den Verhältnissen ihrer Kinder mitzuteilen.

Verjährungsfrist

Kürzere Antragsfrist für das Kindergeld

Mit dem Gesetz zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlichen Vorschriften vom 23. Juni 2017 (BGB1. I Seite 1682) wird mit Wirkung ab dem 1. Januar 2018 geregelt, dass bei Anträgen, die nach dem 31. Dezember 2017 bei der Landesfamilienkasse eingehen, das Kindergeld statt bisher vier Jahre rückwirkend nunmehr längstens für die letzten sechs Monate vor dem Eingang des Antrags bei der zuständigen Familienkasse nachgezahlt wird (§ 66 Absatz 3 Einkommensteuergesetz (EStG).

Anfragen

Für Fragen stehen Ihnen unsere Kindergeldsachbearbeiter gern zur Verfügung.

Sollten Sie bereits von uns einen Kindergeldbescheid erhalten haben, bitten wir Sie bei Anfragen das darin aufgeführte Aktenzeichen anzugeben. Ihre Anfragen können so schneller bearbeitet werden.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Kindergeldsachbearbeiter nicht befugt sind, Sie zu steuerlichen Fragen zu beraten. Diese Beratung ist den steuerberatenden Berufen vorbehalten.

Informationen

Weitere Informationen zum Thema Kindergeld können Sie dem Kindergeldmerkblatt entnehmen. Dieses steht Ihnen unter Anträge / Formulare zur Verfügung. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im Bereich Häufige Fragen.

 
 

Besucheranschrift

KVBbg
-Landesfamilienkasse-
Rudolf-Breitscheid-Str. 64
16775 Gransee

Tel. (0 33 06) 79 86 - 5010



Servicezeiten der Landesfamilienkasse

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag:
8.00 Uhr - 13.00 Uhr